GemeinsamRadfahren.de

Berlin 03. Oktober 2015

Freunde, ich mache es mal ganz kurz. Auch wenn ich in diesem Jahr besonders schlecht organisiert bin. Am 03. Oktober will ich die Mauerrunde wieder fahren.

Diesmal ganz ohne Werbung und noch etwas kurzfristiger. Ich schreibe lediglich ein paar Leute an, denen ich die Tour zutraue.

Deshalb machen wir es ganz unkompliziert. Wer am Samstag pünktlich früh um 06:00 Uhr am Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ist, der kann mitfahren. Denkt bitte daran, dass am Samstag Feiertag ist und somit die Geschäfte geschlossen bleiben.

In diesem Jahr fahren wir entgegen der Uhrzeiger-Richtung. Ich rechne mal damit, dass ich nicht der einzige Streckenkundige sein werde. Also wir werden den Weg finden.

Wir werden nicht schnell fahren, aber doch recht lange. Unterwegs gibt es durchaus Ausstiegsmöglichkeiten.

Erste Zusage: Gerhard Wolf ist dabei.

Randonneure - frei übersetzt: verwegene Radfahrer. Ihr Ziel ist es, einmal im Leben, die Strecke Paris-Brest-Paris in weniger als 90 Stunden zu bewältigen. Gerhard hat dieses Ziel erreicht. Aber er hat noch mehr erreicht. Eine Tour mit ihm ist immer ein Erlebnis. Er hat einiges zu erzählen und er tut es gern.

Hier noch einige Links:

Bilder von der Vorjahrestour.

100 Meilen Mauerweglauf

Fahrradbegleiter beim 100-Meilen-Lauf 2014

160 km aroud the west 25.10.2014

Frankfurt(Oder) und zurück (mit Gerhard Wolf)

Start Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Den Mauerpark im Prenzlauer Berg kennen viele. Das angrenzende Sportgelände ist der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.


An dieser Stelle von der Eberswalder Str. abbiegen.


Treffpunkt ist vor dem südlichen Haupteingang.


(Auf Google Maps anzeigen.)